Unterlagen

Massageschule

Fachliche Leitung:
Renate Schreiter
 

Bei der Bewerbung zur Ausbildung sind folgende Unterlagen zwingend einzureichen:

  • Bewerbungsformular
  • Lebenslauf
  • Nachweis der abgeschlossenen Hauptschulbildung oder eine gleichwertige Schulbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens einjähriger Dauer in amtlich beglaubigter Kopie
  • ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs im Original, welches nicht älter als drei Monate sein darf
  • amtliches Führungszeugnis im Original, welches nicht älter als drei Monate sein darf
  • Geburtsurkunde (in amtlich beglaubigter Kopie)

Bitte beachten Sie, dass ausschließlich vollständige Unterlagen bearbeitet werden und nur die entsprechenden Vorlagen unserer Schule (Ärztliches Zeugnis, Bewerbungsformular) akzeptiert werden.

Unvollständige Unterlagen werden unbearbeitet umgehend an den/die Absender/in rückversendet.

Bei Einsendung vollständiger Unterlagen werden Sie ggf. schriftlich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Staatliche Berufsfachschule für Masseure und medizinische Bademeister
Universitätsstr. 42-44
91054 Erlangen